Die Residenz


„Wir tun hier alles, damit sich unsere Mieter wohlfühlen“

Einrichtungsleiterin Karin Rolle

Zentrumsnah gelegen - zwischen Altlandsberger Rathaus und den Grünanlagen, die zum Spazieren einladen. Einkaufen ist ebenso unweit in verschiedenen Lebensmittelmärkten der Umgebung sehr gut möglich.

In der Seniorenresidenz Altlandsberg ist der Umgangston sehr familiär. Die Mieter/innen treffen sich im Sommer auf der Terrasse und im weitläufigen Garten oder in den kleinen "Inseln" auf den Etagen. Besonders schön ist es auch im lichtdurchfluteten Wintergarten.


Genießen Sie das Leben mit "Anschluss". Bei uns vereinsamt keiner.


In unserer Service-Wohnanlage können Sie selbstbestimmend wohnen, auch mit körperlichen Einschränkungen. Sie können sich im gesamten Objekt bewegen da unser Haus barrierefrei ausgestattet ist.

Im Foyer ragt das Wahrzeichen von Altlandsberg - der Storchenturm - dreidimensional bis in die 1. Etage hinauf.


Viele der Mieter/innen treffen sich zum Essen im Speiseraum - "Katjas gute Küche" bietet wechselnde Mittagsgerichte an - andere bereiten sich ihr Essen in der Wohnung selbst zu. Auch zum Kaffeeklatsch am Nachmittag oder zur geselligen Rommérunde wird der liebevoll dekorierte Speiseraum gern genutzt.


In unserer gemütlichen Kaffeestube können kleine Familienfeiern oder Kaffeerunden ausgerichtet werden.


Das Gästezimmer kann von Angehörigen benutzt werden, die eine weitere Anreise haben.

 

 

 

 

 

 

Haustiere sind bei uns gern gesehen!